Zur Übersicht - INFO - Neueste 50 Beiträge - Neuer Beitrag - Suchen - Zum C-Control-I-Forum - Zum C-Control-II-Forum

Re: Zeit und Datum gehen auf 0 bei Prog > 16Kb Kategorie: Programmierung C (von Henry - 21.02.2014 21:37)
Als Antwort auf Re: Zeit und Datum gehen auf 0 bei Prog > 16Kb von Franz-Peter - 20.02.2014 23:16
Ich nutze:
C-Control Pro Mega128, CC-Pro 128 Application Board, Pro-Bot128
> > > > > Hallo
> > > > >
> > > > > Ich nutze das Application Board mit Pro Mega128 f├╝r eine Heizungs - und Haussteuerung
> > > > > Ich nutze 1-wire Temperatursensoren, I2C Relaisplatinen von CCTools und eine RS232 Kopplung
> > > > > zu einem Linux Webserver (Foxboard).
> > > > > Ab ziemlich genau 16Kb Byte Code geht die interne Uhr auf 0, Datum und Uhrzeit.
> > > > > Es ist egal welchen Code und auch wo ich ihn einf├╝ge. Die Anzahl der Variablen scheint keine Rolle
> > > > > zu spielen 217 Byte globale Variablen, ohne Multithreading.
> > > > > Ich nutze IDE 2.13.0.15 mit der neuen Version bricht die serielle Kopplung nach kurzer Zeit ab.
> > > > > Kann mir jemand einen Tip geben wie ich mehr Bytecode nutzen kann.
> > > > >
> > > > > Danke und viele Gr├╝├če Henry
> > > > >
> > > > >
> > > >
> > > > Hallo,
> > > >
> > > > ich benutze f├╝r meine Haussteuerung das Projectboard mit dem Mega128. Mein Bytecode liegt bei ca. 28Kb.
> > > > Ich habe immer Angst
> > > > ├╝ber die magische 30Kb Grenze zu kommen..
> > > > Ich hatte eine zeitlang das Problem, das die Minuten oder Sekunden zum Teil ├╝ber 59 gegangen sind.
> > > >  Ich hatte allerdings auch 14 Threads im Einsatz.
> > > > Obwohl ich die Speicher der einzelnen Threads sehr gro├čz├╝gig ausgelegt hatte,
> > > > war die Vermutung von PeterS, dass der Speicher ├╝berschrieben wird.
> > > > Ich habe dann das Programm deutlich vereinfacht und auf 2 Threads reduziert.
> > > > Seitdem habe ich keine Probleme mehr. Auch die Umstellung auf 2.31.0.89 lief dann ohne Probleme.
> > > > Ich w├╝rde auf jeden Fall erstmal auf die neue IDE gehen und das Programm in Teilen reduzieren
> > > > (mal ohne 1-wire Temperatursensoren), bis die serielle Kopplung wieder geht.
> > > >
> > > > Gr├╝├če Joerg
> > > >
> > > > Hallo Joerg
> > > > Vielen Dank f├╝r den L├Âsungsansatz, ich denke da habe ich Reserven. Ich dachte bis jetzt das
> > > > Flashspeicher (128KB - 51KB - 4KB) noch reichlich verf├╝gbar ist. Wie kommt es eigentlich zu
> > > > diesem Engpass?
> > > > Viele Gr├╝sse Henry
> >
> > Hallo Henry,
> >
> > keine Ahnung woran das liegt. Ich wollte das immer mal testen durch Dummy Code.
> > Bin aber bisher nicht dazu gekommen. Ist halt schon eine Bastellei...
> > Aber der wechsel, zu eine anderen Platform w├Ąre f├╝r mich schon sehr aufwendig....
> >
> >
> > Gr├╝├če Joerg
> >
> Hallo,
> meines Wissens liegt die 'magische' Grenze beim CC-Pro 128 bei 64kByte Flash-Speicher. Allerdings
> inklusive Interpreter. Die Ursache liegt darin, dass beim Daten-Zugriff auf die oberen 64kByte ein
> anderer Maschinenbefehl n├Âtig ist. So wie ich das sehe, ist der Bytecode den wir beim Programmieren
> erstellen ja 'Daten' f├╝r den Interpreter. Sobald der also ├╝ber der 64kByte-Grenze liegt, muss der
> Interpreter das ber├╝cksichtigen, und anders darauf zugreifen. Und da gibt es wohl so den einen oder
> anderen 'Fallstrick'.
> Bei mir l├Ąuft es derzeit aber ganz ordentlich. Ich hoffe das bleibt auch bei der n├Ąchsten
> Programm├Ąnderung so....
>
> Gru├č
> Franz-Peter

Hallo,

Vielen Dank f├╝r die Info
Ich habe gleichmal gegoogelt und unter:
Handbuch Atmega
gelesen, das die Adressregister 16bit (65Kb)sind und der Flash Wordweise aufgebaut ist. Wenn man dann
Bytecode w├Ârtlich nimmt k├Ânnte es bei Spr├╝ngen schwierig werden. Wie man das als Endanwender
beinflussen kann ist mir noch nicht klar.
Ich habe jetzt mal mit 2.31.0.89 experimentiert. So bald ich ein Programmteil weglasse l├Ąuft der Rest.
Ansonsten kommt: 22000ms Interpreter beendet

Viele Gr├╝sse Henry  


    Antwort schreiben


Antworten:

Re: Zeit und Datum gehen auf 0 bei Prog > 16Kb (von Franz-Peter - 23.02.2014 10:00)
    Re: Zeit und Datum gehen auf 0 bei Prog > 16Kb (von Henry - 28.02.2014 20:32)