Zur Übersicht - INFO - Neueste 50 Beiträge - Neuer Beitrag - Suchen - Zum C-Control-I-Forum - Zum C-Control-II-Forum

Alternative Entwicklungsumgebung Kategorie: CC-Pro Unit & Appl.Board (von Swen - 23.11.2006 12:33)
Ich nutze:
C-Control Pro Mega128
Hallo,

ist es m├Âglich eine andere Entwicklungsumgebung (z.B. AVR Studio oder WinAVR) einzusetzen?
Wie ├╝bertrage ich die Programme (hex-Files) dann zur C-Control Pro?
Ich bin noch am Anfang meiner Entwicklung und setze den C-Control Pro Mega 128
noch auf dem Aplikationboard ein.

AVR Studio und WinAVR habe ich ausprobiert. Beide erkennen das Applicationboard nicht,
weder per USB noch ├╝ber RS232. Den avrdude habe ich mir ebenfals angesehen, er unterst├╝tzt leider
den AT90CAN128 Microcontroller nicht (zumindest in der GUI nicht). Das Programm Flip von Atmel
├╝bertr├Ągt die Programme nicht per USB oder RS232, beim AT90CAN128 kann man nur eine
CAN Verbindung ausw├Ąhlen.

Gru├č Swen


    Antwort schreiben


Antworten:

Re: Alternative Entwicklungsumgebung (von uwe - 24.11.2006 17:43)