Zur Übersicht - INFO - Neueste 50 Beiträge - Neuer Beitrag - Suchen - Zum C-Control-I-Forum - Zum C-Control-II-Forum

Re: Grape for C-Control PRO (Download) Kategorie: IDE (von dve, http://bbs-burgdorf.de - 24.10.2016 17:59)
Als Antwort auf Re: Grape for C-Control PRO (Download) von UlliS - 2.05.2016 11:47
Ich nutze:
C-Control Pro Mega128, CC-Pro 128 Application Board
> > > > Hallo,
> > > >
> > > > ich bin da mal skeptisch, ob der fortgeschrittene Programmierer so was brauchen kann.
> > > > Bei den Demoprogrammen erscheint es mir wesentlich einfacher, den Quelltext direkt
> > > > zu lesen, als mir die Programmierweise von Grape jetzt anzueignen.
> > > >
> > > > Ich benutze das System gern, weil es wirklich sehr komfortable Funktionen zum Ansprechen
> > > > von System und Hardware hat und man sich auf die eigentliche Programmieraufgabe
> > > > konzentrieren kann aber:
> > > >
> > > > Meiner Meinung wäre es sinnvoller gewesen, das Geld in einen guten Compiler zu investieren,
> > > > der einen ordentlichen Assemblercode generiert, damit der Prozessor mal auf Trab kommt !
> > > > Für viele Anwendungen ist der Interpreter zu langsam, selbst der AVR32 erscheint mir nur
> > > > wegen der höheren Taktfrequenz schneller zu sein, oder irre ich mich ?
> > >
> > > Habt Ihr schon damit gespielt und programmiert?
> > > Euer Feedback zählt :-)
> > >
> > > Grüße Ulli
> >
> > Hallo,
> > Ich habs installiert, dann hatte ich keine Zeit und jetzt ist die Testzeit vorbei:(
> > Es wäre evt. schlauer gewesen, in der Testversion die Programmgröße zu beschränken
> > nicht die Testzeit.
> >
> > Grüße Daneie
> >
> > PS: Ulli, bitte vergiss nicht, dass bei der IDE das Ethernet noch nicht funktioniert.
> > Auch wenn die neuen Spielsachen schöner sind ;)
>
> Hallo Daneie,
>
> ja ich denke daran aber das Thema hängt etwas, kann hier nichts genaueres sagen, sorry.

Hallo Ulli,

ich bin auch der Meinung von Daneie.
Statt die IDE zu pflegen wird mit "Grape" ein neues "Fass aufgemacht".
Es wäre wesentlich wichtiger, die IDE zu verbessern, dann wäre ich auch bereit die 30 Euro,
die für Grape fällig werden, lieber in eine gut laufende IDE zu investieren.
Grape kann ich nicht gebrauchen, solange die IDE noch verbessert werden muss.

Grüße
dve


Meine Seite: http://bbs-burgdorf.de


    Antwort schreiben


Antworten: