Zur Übersicht - INFO - Neueste 50 Beiträge - Neuer Beitrag - Suchen - Zum C-Control-I-Forum - Zum C-Control-II-Forum

Re: Thermometer zum xten mal Kategorie: I²C-Bus (von Uwe Holzinger - 1.08.2009 19:05)
Als Antwort auf Re: Thermometer zum xten mal von Endress - 24.07.2009 13:05
Ich nutze:
C-Control Pro Mega128, CC-Pro 128 Application Board, Pro-Bot128
Habe es teilweise ans laufen gebracht!
Aber es ist merkw├╝rdig. Wenn das Board eingeschaltet wird, wird die Temperatur falsch gelesen
und angezeigt. Ändere ich im Programm an irgendeiner Stelle etwas, übersetze das Programm übertrage
es zum Board und Starte es, wird die Temperatur richtig angezeigt, solange ich kein Power off/on mache.



> > Hallo zusammen, habe mir nun auch ein 128er Board und Thermometer Modul DS1631 zugelegt.
> > Bekomme es nicht hin, das die richtige Temperatur angezeigt wird! Habe nat├╝rlich im Forum schon
> > geschm├Âkert und einige Tips erhalten.... aber... bei mir wird die Temp. nicht richtig angezeigt (Umgebungs
> > Temp von 60 C?!?!).
> > Soweit ich es erkennen kann, bleibt das Programm nicht h├Ąngen, ab und zu ├Ąndert sich die Ausgabe und
> > es werden Temp von 90 und minus Werte angezeigt.
> > Benutze die Beispielprogramme in Basic und auch in C.
> > Das Thermometer habe ich ersteinmal per Wildwest mit ca 10cm Litzen verkabelt.
> >
> > Nun kommen bei mir einige Fragen auf.
> > 1. Im Forum lese ich das Pullup Wiederst├Ąnde an den beiden Ports d.0 und d.1 angeschlossen werden sollen...
> >     einmal wird von 10k ein anderes mal von 4k7 gesprochen! Was ist richtig, oder ist der Wert nicht so wichtig?
> > 2. Wenn die Br├╝cken d.0 und d.1 gesteckt sind... Wo geht das Signal hin? Komme mit dem Schaltplan nicht
> >     ganz zurecht.
> > 3. Ist es richtig, wenn die Br├╝cken d.0 und d.1 gesteckt bleiben, solltes es ohne Wiederst├Ąnde gehen?
> >
> > Ich hoffe ihr k├Ânnt mir noch aus der Ferne Tipps geben, leider habe ich kein Scope zur verf├╝gung um mal die
> > Signale anzuschauen!!
> > Danke Uwe
>
>
> Hallo Uwe:
>
> 1. es funktioniert beides.
> 2. Wenn ich das richtig sehe, laufen die auf IC2 auf, das ist ein 24Cxx.
> 3. Ich w├╝rde die Br├╝cken ziehen und den I┬▓C ohne Jumper betreiben.
>
> Gruss, Endress


    Antwort schreiben


Antworten: