Zur Übersicht - INFO - Neueste 50 Beiträge - Neuer Beitrag - Suchen - Zum C-Control-I-Forum - Zum C-Control-II-Forum

Re: Thermometer zum xten mal Kategorie: I²C-Bus (von Uwe Holzinger - 1.08.2009 19:05)
Als Antwort auf Re: Thermometer zum xten mal von Endress - 24.07.2009 13:05
Ich nutze:
C-Control Pro Mega128, CC-Pro 128 Application Board, Pro-Bot128
Habe es teilweise ans laufen gebracht!
Aber es ist merkw├╝rdig. Wenn das Board eingeschaltet wird, wird die Temperatur falsch gelesen
und angezeigt. ├?ndere ich im Programm an irgendeiner Stelle etwas, ├╝bersetze das Programm ├╝bertrage
es zum Board und Starte es, wird die Temperatur richtig angezeigt, solange ich kein Power off/on mache.



> > Hallo zusammen, habe mir nun auch ein 128er Board und Thermometer Modul DS1631 zugelegt.
> > Bekomme es nicht hin, das die richtige Temperatur angezeigt wird! Habe nat├╝rlich im Forum schon
> > geschm├Âkert und einige Tips erhalten.... aber... bei mir wird die Temp. nicht richtig angezeigt (Umgebungs
> > Temp von 60 C?!?!).
> > Soweit ich es erkennen kann, bleibt das Programm nicht h├Ąngen, ab und zu ├Ąndert sich die Ausgabe und
> > es werden Temp von 90 und minus Werte angezeigt.
> > Benutze die Beispielprogramme in Basic und auch in C.
> > Das Thermometer habe ich ersteinmal per Wildwest mit ca 10cm Litzen verkabelt.
> >
> > Nun kommen bei mir einige Fragen auf.
> > 1. Im Forum lese ich das Pullup Wiederst├Ąnde an den beiden Ports d.0 und d.1 angeschlossen werden sollen...
> >     einmal wird von 10k ein anderes mal von 4k7 gesprochen! Was ist richtig, oder ist der Wert nicht so wichtig?
> > 2. Wenn die Br├╝cken d.0 und d.1 gesteckt sind... Wo geht das Signal hin? Komme mit dem Schaltplan nicht
> >     ganz zurecht.
> > 3. Ist es richtig, wenn die Br├╝cken d.0 und d.1 gesteckt bleiben, solltes es ohne Wiederst├Ąnde gehen?
> >
> > Ich hoffe ihr k├Ânnt mir noch aus der Ferne Tipps geben, leider habe ich kein Scope zur verf├╝gung um mal die
> > Signale anzuschauen!!
> > Danke Uwe
>
>
> Hallo Uwe:
>
> 1. es funktioniert beides.
> 2. Wenn ich das richtig sehe, laufen die auf IC2 auf, das ist ein 24Cxx.
> 3. Ich w├╝rde die Br├╝cken ziehen und den I┬▓C ohne Jumper betreiben.
>
> Gruss, Endress


    Antwort schreiben


Antworten: