Zur Übersicht - INFO - Neueste 50 Beiträge - Neuer Beitrag - Suchen - Zum C-Control-I-Forum - Zum C-Control-II-Forum

Re: Vorstellung eines Projekts Kategorie: Programmierung Basic (von UlliS - 9.02.2009 22:36)
Als Antwort auf Re: Vorstellung eines Projekts von Sebastian - 9.02.2009 20:26

> > > Hi,
> > >
> > > zu Peter: Der Roboter soll sp├Ąter zur Ausbildung von Lehrern des Schulfachs "Technik" eingesetzt
> > > werden. Alle Komponenten des Roboters wurden noch einmal separat aufgebaut, so dass die Studenten
> > > sich die Programmierung des Roboters St├╝ck f├╝r St├╝ck erarbeiten k├Ânnen. Insgesamt sind 5 Boards
> > > im Einsatz.
> > >
> > > zu Ulli: Ja, das wollte ich auf jeden Fall noch korrigieren. Ich habe es noch nicht gemacht, weil es
> > > einwandfrei lief. Ein Video zu ver├Âffentlichen, ist eine gute Idee. Daran habe ich noch gar nicht gedacht.
> > > Ich melde mich wieder, wenn ich das Video gemacht habe. Ich f├╝rchte, dass unser Roboter aber etwas
> > > schwerf├Ąlliger daherkommt als der "ProBot128 ACS2". Das ganze Ding wiegt schlie├člich ca. 10 Kg.
> > >
> > > Bis denn!
> > >
> > > Sebastian
> >
> > Hallo Sebastian,
> >
> > ich hab den Code mal auf den PRO-BOT128 ├╝bertragen.
> > Hab auch noch eine CMU CAM III daliegen :-)
> > Leider bin ich gesternnicht mehr gro├č zum testen gekommen...
> > Mal sehen viel. klappt es heute mit bissl rumspielen!
> >
> > PS: Wo gab es Probleme mit den Lib┬┤s, die du im Code erw├Ąhnst?
> >
> >
> > Gr├╝├če Ulli
> >
>
> Hi Ulli,
>
> das trifft sich ganz gut, weil die Kamera, die wir verwendet haben, eingentlich auch eine CMUCam 3 war,
> auf die der Emulator der CMUCam 2 aufgespielt wurde. Der CMUCam 2 muss man n├Ąmlich
> nur noch bestimmte Befehle ├╝bergeben, damit sie nach einer Farbe in ihrer Umgebung sucht und
> die Position wiedergibt.
>
> Ein Problem bei solchen Farberkennungskameras besteht darin, dass die Farberkennung oft nicht
> zuverl├Ąssig funktioniert. Die Erscheinungsweise von Farben kann sich ja in Abh├Ąngigkeit vom
> Umgebungslicht ver├Ąndern. Es kann au├čerdem schnell zu Verwechselungen mit farb├Ąnlichen Objekten
> kommen.
> Heute w├╝rde mein Tipp darin bestehen, den sog. HSV-Farbraum zu verwenden, weil es hier einen eingenen
> Kanal f├╝r die Helligkeit einer Fabe gibt. Dann m├╝sste man aber die CMUCam 3 selbstst├Ąndig
> programmieren.
>
> Zu deiner Frage: Bei mir wurde nie die Bibliothek "String_Lib.cc" eingebunden, obwohl ich unter
> den Optionen das H├Ąckchen gesetzt hatte.
>
> MfG
> Sebastian
>
>
>
>

Hallo Sebastian,

wie es immer so ist, bin ich nat├╝rlich noch nicht dazugekommen... :-(
Aber die String_Lib l├Ąuft bei mir einwandfrei!
Diese Lib ist auch bei vielen Beispielen mit eingebunden...?
Komisch das das bei dir nicht funktioniert... viel. hat unser Peter einen Rat?

Gr├╝├če Ulli


    Antwort schreiben


Antworten: