Zur Übersicht - INFO - Neueste 50 Beiträge - Neuer Beitrag - Suchen - Zum C-Control-I-Forum - Zum C-Control-II-Forum

Re: Mega128 startet nicht ohne AVCC (5V) Kategorie: Sonstige Hardware (von PeterS - 8.10.2011 13:54)
Als Antwort auf Mega128 startet nicht ohne AVCC (5V) von ThomasJ - 7.10.2011 13:11

> Hallo,
>
> da mich der folgende Fehler zur Verzweiflung gef├╝hrt hat die Info f├╝r alle.
>
> Auf meinem eigenen Board habe ich bisher AVCC( X4_9 ) nicht versorgt wenn ich die AD-Ports
> nicht benutzt habe.
>
> PRO Mega 128 Units aus 2011 sind dann pl├Âtzlich nicht mehr in den seriellen Boot-Modus
> bzw. das Programm ist auch nicht gestartet.
> (├Ąlter Units aus 2010 funktionierten dagegen problemlos).
>
> Nach anlegen der Versorgungsspannung an AVCC funktionierten auch die Units aus 2011
> wieder wie gew├╝nscht.
>
> Deshalb ist die Versorgung von AVCC zwingend erforderlich.
>
> Ausdr├╝cklich m├Âchte ich mich bei UlliS f├╝r seine gro├če Unterst├╝tzung bedanken.
>
>
> Gr├╝├če
> Thomas
>

Ich habe mir nochmal die Datenbl├Ątter von Atmel angesehen. Ein wenig seltsam ist das schon.
AVCC versorgt auf dem Mega128 den kompletten Port F mit VCC. Wenn aber an Port F nichts
angeschlossen ist, dann sollte laut Datenblatt zwar AVCC trotzdem angeschlossen werden,
es ist aber nicht "mandatory". Da scheint Atmel doch inzwischen etwas intern ge├Ąndert zu
haben, so da├č AVCC immer mit VCC verbunden werden mu├č.

Gruss Peter


    Antwort schreiben


Antworten: