Zur Übersicht - INFO - Neueste 50 Beiträge - Neuer Beitrag - Suchen - Zum C-Control-I-Forum - Zum C-Control-II-Forum

Re: DCF die zweite/ AntennenProblem? Kategorie: Sonstige Hardware (von HW - 9.04.2008 16:29)
Als Antwort auf Re: DCF die zweite/ AntennenProblem? von Andr├ę H. - 9.04.2008 12:02
Ich nutze:
CC-Pro 128 Application Board
> Hallo Hanns,
>
> >
> > Nochmals Danke f├╝r Deine gute Vorarbeit:
> > Es muss zwar noch ein wenig investiert werden:
> > -Parity-Check.
> > -Sekunden-Anzeige
> > -unterdr├╝chen der Anzeige bei Fehler, aber immerhin, hier kommt mein Protokoll:
> > ...
> > Nochmals herzlichen Dank aus S├╝dniedersachsen
>
> Gern geschehen. :-)
> Dieses kleine Programm hat mir fr├╝her oft gute Dienste geleistet, um in schwierigen
> Situationen eine passende Stelle f├╝r den DCF-Empf├Ąnger zu finden.
> Und, um noch etwas anzuregen:
> Man kann bei fehlerfreiem Empfang sogar das DCF-Signal, besser gesagt die 59 Impulse
> pro Minute, dazu benutzen, um die Gangabweichung der Uhrfunktoin der CCPro festzustellen
> und entsprechend ├╝ber Korrekturroutinen die Uhr regelm├Ą├čig korregieren.
> Also eine Art Schaltsekunde f├╝r die CCPro. :-)

Hat die CCPro denn ne eingebaute UHR?

Ich habs jetzt so, da├č der INterrupt mir die Sekunden anzeigt. Den Rest mache ich nach Deinem
Vorschlag. Wobei ich auch die ParityBits aus MAinflingen auswerte. Sollte also in einer Minute
irgendeine St├Ârung vorgelegen haben, so wird dann bei LCD-Anzeige statt des Datums "no sync"
angezeigt, und CCPro ├╝bernimmt auch die "hh:mm" Anzeige. ferner schalte ich eine LED auf "NoSync".

Ich ├╝berlege, ob ich auch das DCF-SIgnal ( entsprechend auf L├Ąnge gebracht ) blinken lasse.

Fehlendes DCF-Modul, sowie Impuls-Port st├Ąndig auf LOW resp. HIGH werden ebenfalls
ber├╝cksichtigt. Und nach max 2 Minuten ist die Kiste "ON AIR".

> Gr├╝├če aus Bayern
> Andr├ę H.

Und nochmals Gr├╝├če aus S├╝dniedersachsen
Hanns


    Antwort schreiben


Antworten: