Zur Übersicht - INFO - Neueste 50 Beiträge - Neuer Beitrag - Suchen - Zum C-Control-I-Forum - Zum C-Control-II-Forum

Re: Demoprogramm DCF: Timingprobleme Kategorie: Programmierung Basic (von PeterS - 25.02.2010 11:51)
Als Antwort auf Re: Demoprogramm DCF: Timingprobleme von Joerg - 25.02.2010 8:53

> Hallo Peter,
>
> > es gibt eine Ungenauigkeit vom Quarz, und das Problem, das bei DCF manchmal zuviel in der
> > 10ms Routine abgearbeitet wird. Dabei gehen vielleicht einzelne Interrupts verloren. Aus
> > diesem Grunde gibt es die Clock Bibliotheks Routinen. Die sind in Assembler und es werden
> > garantiert alle 10ms Interrupts durchgef├╝hrt.
>
> wenn Interrupts durch die DCF 10ms Routine verloren gehen, wirkt sich das dann nicht auch auf die
> Clock Bibliotheks Routinen aus?

Die DCF 10ms wird im Interpreter ausgef├╝hrt, es gibt aber eine interne Assembler 10ms Interrupt
Routine die Multithreading, Clock Funktionen und gegebenenfalls Servoroutinen unterst├╝tzt.
In Assembler wird dann das Flag gesetzt, was den Interpreter veranlasst in die Interpreter 10ms
Routine zu springen.

Gruss Peter

>
> Oder hat die einen eigenen 10ms Interrupt mit h├Âhere Priorit├Ąt?
>
> Gr├╝├če J├Ârg
>


    Antwort schreiben


Antworten: