Zur Übersicht - INFO - Neueste 50 Beiträge - Neuer Beitrag - Suchen - Zum C-Control-I-Forum - Zum C-Control-II-Forum

Empfänger über rs232 steuern Kategorie: Programmierung Basic (von Markus - 26.06.2010 15:37)


Hallo und ein schönen Tag!!
Ich bin völliger AnfÀnger in Sachen Programmierung.Habe mir das Apli.Board und den dazugehörigen Mega32
 gekauft.
Ich habe folgendes vor:
Möchte mein FunkempfĂ€nger ĂŒber RS232 Steuern.Das GerĂ€t hat eine RS232 Schnitstelle und das Protokoll
ist bekannt.

Wenn ich eine frequenz ĂŒber die Tastatur eingeben möchte, wie mĂŒsste das Programm aussehen?
Das RS232 Kommando fĂŒr die Frequenz sieht so aus: RFnnnnnnnnnn fĂŒr Hz oder RFnn.nn fĂŒr MHz wobei
(n)fĂŒr die
eingegebenen Zahlen steht.Wenn ich nun z.b. RF144.475 ĂŒber RS232 senden möchte, wie wird das
gemacht?
Wenn ich auf der Tastatur die Zahlen 144.475 eintippe dann muß ja im RS232 Komando das (RF)automatisch
davor stehen und mit CRLF aufhören bevor es gesendet wird.Es gibt aber noch andere Komandos
 bei denen ich auch Zahlen eingeben muß,
wo dann aber an stelle des (RF) z.b. (MF) stehen muß,weil ich ein Speicherplatz wĂ€hlen möchte.
Und kann ich ĂŒberhaupt die Sterntaste(*) auf der Tastatur dazu benutzen um ein Punkt (.)zu erzeugen den ich ja bei der
Frequenzeingabe
benötige um diesen dann ĂŒber RS232 zu senden.Sorry das ich mich so umstĂ€ndlich ausdrĂŒcke.
Ich hoffe aber das mir vieleicht jemand hier im Forum eine kleine Hilfe geben kann.
WĂ€re Euch wirklich sehr dankbar.

Gruß,Markus


    Antwort schreiben


Antworten: