Zur Übersicht - INFO - Neueste 50 Beiträge - Neuer Beitrag - Suchen - Zum C-Control-I-Forum - Zum C-Control-II-Forum

Re: PWM für Motorsteuerung L293D Kategorie: Programmierung Basic (von J√ľrgen A. - 24.03.2013 14:57)
Als Antwort auf Re: PWM für Motorsteuerung L293D von PeterS - 24.03.2013 10:17
Ich nutze:
C-Control Pro Mega128
>
> > Folgende Fragen habe ich speziell dazu.
> > 1. Welche Ports unterst√ľtzen PWM???
> > 2. Wie Initialisiere ich die PWM auf einen Port???
> > 3. Wie Verändere ich die jeweilige PWM
> > 4. Wie schalte ich den Port ganz auf 0V bzw. wieder PWM frei!
> > 5. Was muss sich verändern, die Pulsweite oder die Periode????
> > 6. Welchen Timer benutzen???
> >
>
> Bitte sieh im Handbuch unter Pulsweitenmodulation nach. Anhand der Bibliotheks-
> funktionen die ein PWM im Namen tragen, kannst Du sehen welche Timer mit welchen
> Aunsgangsports zur Verf√ľgung stehen. Zus√§tzlich gibt es im PWM Demos im Demoverzeichnis.
> Normalerweise bleibt die Periode gleich und die Pulsweite (Duty) wird verändert.
> Mit Timer_Disable() schaltet man den Timer ab.
>
> Gruss Peter

Danke Peter,

Ja das meiste habe ich in der zwischen Zeit auch schon herausgefunden.
Insbesondere welche Timer und welche Ports....

Was mich stört bzw. wo ich es noch nicht besser weiß....

Das ich z.Bsp. beim Timer1 zwar die möglichkeit habe 1, 2 oder 3 PWM's zu erzeugen, aber diese nicht
gezielt einzeln ein zu setzen. Wenn ich z.Bsp. 2 PWM's verwende (Timer_T1PWMX) ist das ja schon
fast das was ich brauche, aber.... ich muß auch mal einen Motor ganz abschalten, mal den anderen
Sprich das geht so dann nicht. Also muß ich wohl 2 Timer Benutzen um diese speziel einzeln "an" bzw.
Ausschalten zu können... verstehe ich doch so richtig oder?

Also ver(sch)wende ich PWM Ports vom Timer 1 die ich ggf. später nicht mehr nutzen kann oder?
Ist doch irgendwie alles recht Kompliziert verwirrend.....
Da hat man die m√∂glichkeit bis zu 3 PWM's √ľber einen Timer zu erzeugen, kann aber nur alle
auf einmal abschalten....

Nunja erstmal werd ich soweit wohl klarkommen....

Danke



    Antwort schreiben


Antworten: