Zur Übersicht - INFO - Neueste 50 Beiträge - Neuer Beitrag - Suchen - Zum C-Control-I-Forum - Zum C-Control-II-Forum

Re: Keine Unterstützung für Windows 10 geplant? Kategorie: IDE (von daneie - 3.10.2016 20:42)
Als Antwort auf Re: Keine Unterstützung für Windows 10 geplant? von PeterS - 1.10.2016 11:35
Ich nutze:
C-Control Pro AVR32
Hallo Peter,
das finde ich ja super!

Da w├Ąre noch das Problem mit dem Webserver in Verbindung mit OneWire.
Hierzu habe ich sogar ein kleines Testprogramm geschrieben,
welches den Fehler reproduzierbar macht.
LINK

>
> Danke, ich werde das analysieren.
>
> Gruss Peter
>
> > > > Hallo Peter,
> > > >
> > > > das h├Ârt sich ja sehr positiv an.
> > > > Ich w├╝rde mich als freiwilliger Beta-Tester zur Verf├╝gung stellen.
> > >
> > > Das ist schon mal gut. Ich hoffe, es kommen noch 2-3 Interessierte dazu.
> > >
> > > >
> > > > In der Version 2.40 ist ein f├╝r mich wesentlicher Bug, den ich schon
> > > > vor einiger Zeit hier im Forum genannt hatte:
> > > >
> > > > Ich nutze die C-Control Pro Mega128 CAN im Unterricht (Fachschule Fahrzeugtechnik).
> > > > Bei der IDE-Version 2.40 l├Ąsst sich ein f├╝r die "Mega128 CAN" kompiliertes Programm
> > > > nicht auf das System ├╝bertragen. Es erscheint die Fehlermeldung
> > > > "Program is compiled for C-Control MEGA 128, but CPU is C-Control MEGA 128 CAN.
> > > > Die Projektoptionen sind korrekt eingestellt.
> > >
> > > Kannst Du vielleicht ein Projekt anf├╝gen, das "out of the box" das Problem hat?
> >
> > #########################################################
> > Der Fehler ist in der angeh├Ąngten zip-Datei dokumentiert.
> > #########################################################
> >
> > >
> > > Gruss PeterS
> > >
> > > >
> > > > Viele Gr├╝├če aus Burgdorf
> > > > Dietrich
> > > >
> > > > d.einem@bbs-burgdorf.de
> > > >
> > > >
> > > > >
> > > > > So, das ging jetzt doch schneller als erwartet. Ich habe schon mal die
> > > > > telefonische Zusage von Conrad, das ich jetzt frei Bugfixes und Updates
> > > > > f├╝r C-Control Pro unter meinem Namen erstellen darf.
> > > > >
> > > > > Wenn jemand daran Interesse hat, das nochmal mit anzuschieben, dann bitte
> > > > > ich um Hilfe als freiwilliger Beta-Tester. Auch w├Ąre es wichtig, wenn wir
> > > > > eine Liste aller zur Zeit vorhandenen Bugs inklusive Projektdateien und
> > > > > genauer Reproduzierbarkeit zusammenbek├Ąmen.
> > > > >
> > > > > Da ich das in meiner Freizeit stemmen mu├č, kann ich keine Garantien geben,
> > > > > aber ich hoffe, das ich vielleicht die ├Ąrgsten Bugs in den n├Ąchsten
> > > > > Monaten gepatcht bekomme.
> > > > >
> > > > > Gruss PeterS
> > > > >
> > > > >
> > > > > > > Hallo,
> > > > > > >
> > > > > > > auf meine Nachfrage bei Conrad, wann die C-Control pro IDE weiterentwickelt wird,
> > > > > > > so dass eine direkte Windows-10-Unterst├╝tzung gegeben ist, erhielt ich folgende Antwort:
> > > > > > > "Gerne haben wir hierzu beim Entwickler nachgefragt. Dieser teilte uns mit,
> > > > > > > dass diese nicht unter Windows 10 verwendbar ist. Weiterhin wird hierzu leider
> > > > > > > auch kein Update erscheinen."
> > > > > >
> > > > > > Das klingt jetzt so, als ob der Entwickler keine Bugs mehr fixen m├Âchte,
> > > > > > oder als ob man mich in den letzten Tagen danach gefragt h├Ątte...
> > > > > >
> > > > > > Im Januar 2016 sollte ich ein Angebot zum Beheben der Inkompatibilit├Ąten
> > > > > > machen. Dort habe ich gesagt, das aus Erfahrung in der Vergangenheit,
> > > > > > ich keinen Festpreis mehr anbiete, sondern auf Stundenbasis arbeite.
> > > > > > Ich hatte auch schon gesehen, das es schwierig werden w├╝rde, die Ursache
> > > > > > der Probleme zu finden, und noch schwerer das vorher zu kalkulieren.
> > > > > > Seitdem (Januar) habe ich von Conrad zu diesem Thema nichts mehr geh├Ârt.
> > > > > >
> > > > > > Ich habe Conrad jetzt angeboten, das ich kostenlos einige Probleme der IDE
> > > > > > behebe. Aber nur unter der Voraussetzung, das dies unter meinem Namen
> > > > > > geschieht, und mir keine Verpflichtungen daraus erwachsen. Wenn ich schon
> > > > > > kostenlos in meiner Freizeit arbeite, dann darf dadurch kein Zwang entstehen.
> > > > > > Mal sehen was Conrad antwortet.
> > > > > >
> > > > > > Gruss PeterS
> > > > > >
> > > > > > >
> > > > > > > Kann jemand hierzu etwas sagen? Muss mit der Einstellung der Produktreihe gerechnet werden?
> > > > > > >
> > > > > > > Inzwischen habe ich eine Anleitung erstellt, wie die Installation unter Windows 10
> > > > > > > "mit Trick" doch gelingt...
> > > > > > >
> > > > > > >
> > > > > > > Viele Gr├╝├če aus Burgdorf
> > > > > > > dve

C-Control-Problem.zip




    Antwort schreiben


Antworten:

Re: Keine Unterstützung für Windows 10 geplant? (von daneie - 4.10.2016 21:35)