Zur Übersicht - INFO - Neueste 50 Beiträge - Neuer Beitrag - Suchen - Zum C-Control-I-Forum - Zum C-Control-II-Forum

Re: AVR32 Analogwerterfassung Kategorie: Programmierung C (von EMK - 17.01.2017 13:43)
Als Antwort auf Re: AVR32 Analogwerterfassung von Tobias - 17.01.2017 12:02

> > Wollte sieben Analogwerte (ADC0 bis 6) bezogen auf einen Referenzeingang (ADC7) mit 1,024V
> > erfassen. Mit Eingangsspannungen von 0 bis 2,048V auf den Eingängen 0 bis 6 sollte somit ein Wert
> > von -2048 bis 2047 gemessen werden. leider nicht, der Wert ändert sich von ca. -180 bis +1900.
> >
> > ADC_SetInput(0, 0, 7, ADC_SHG_1);
> > ADC_SetInput(1, 1, 7, ADC_SHG_1);
> > ADC_SetInput(2, 2, 7, ADC_SHG_1);
> > ADC_SetInput(3, 3, 7, ADC_SHG_1);
> > ADC_SetInput(4, 4, 7, ADC_SHG_1);
> > ADC_SetInput(5, 5, 7, ADC_SHG_1);  
> > ADC_SetInput(6, 6, 7, ADC_SHG_1);  
> >
> > ADC_Enable(ADC_MODE_12BIT|ADC_MODE_FREE_RUN, 1000000, ADC_ADCREF0, 7, 0);
> >
> > Wenn z.B. ADC_SetInput(0, 0, 7, ADC_SHG_1); in ADC_SetInput(0, 0, ADC_GND, ADC_SHG_1); geändert
> > wird erhalte ich Messwerte von -19 bis 2048 !?
> > Wo liegt der Fehler
>
> Hallo EMK,
>
> hast Du denn am Port PA16 (Pin X1.16) eine Referenz von 2,048V?
>
> VG, Tobias

An PA16 ist eine Spannung von 2,048V ; an PA11 hingegen 1,024V
An den Analogen Eingängen PA4 bis PA10 kann sich die Spannung von 0 bis 2,048V ändern

Habe auch den Versuch gemacht auf PA4 eine Spannung von 1,024V zu legen und die Spannung an PA11
zu verändern -> Messwertänderung von 180-Punkte wenn Spannung an PA11 sich von 0 bis 2,048V ändert
(f√ľr Messwert von ADC_SetInput(0, 0, 7, ADC_SHG_1);.
Kann das Problem bei der Version der AVR32 liegen? Bootloader & Interpreter = 1.00 ; Hardware 10
VG Michael


    Antwort schreiben


Antworten:

Re: AVR32 Analogwerterfassung (von Tobias - 17.01.2017 14:35)
    Re: AVR32 Analogwerterfassung (von EMK - 17.01.2017 17:03)
        Re: AVR32 Analogwerterfassung (von EMK - 27.01.2017 9:17)