Zur Übersicht - INFO - Neueste 50 Beiträge - Neuer Beitrag - Suchen - Zum C-Control-I-Forum - Zum C-Control-II-Forum

Re: Aquariensteuerung mit C-Control Pro Kategorie: Verschiedenes (von Joerg - 17.08.2010 7:55)
Als Antwort auf Re: Aquariensteuerung mit C-Control Pro von Marcus - 16.08.2010 14:56

> > > Hallo,
> > >
> > > ich schaue schn eine weile nach einer Steuerung die alles ├╝bernehmen kann.
> > > Da ich nun vorhabe f├╝r mein Becken eine Abdeckung zu bauen, ging die suche wieder los.
> > > Bin nun ├╝ber die C-Control gestolpert und h├Ârt sich erstmal f├╝r mich interessant an.
> > > Werde aber leider nicht schlau wenn ich bei Conrad schaue, was es so gibt.
> > > Ich dachte nun an die C-Control Mega Pro 32 oder 128.
> > > Zu realisieren sollte sein eine Uhr, ├╝ber Funkaktualiseiert.
> > > Dann einen Heizer von 300W Schaltbar je nach temperatur und Nachtabfall von 2 C
> > > Sowie wenn das Wasser zu warm wird sagen wir 30 C sollen L├╝fter anspringen.
> > > Dazu noch ├╝ber Uhrzeit Tages und Nachtlicht automatisch ein und aus mit Dimmer.
> > > Daher jetzt meine frage, was ben├Âtie ich dazu alles?
> > > Also denke das Aplicationboard, Temperaturf├╝hler udn Relais, sowie Netzteil.
> > > Achja im Display das vorne in die Abdeckung eingebaut werden sioll, soll man dann Uhrzeit, Temperatur ablesen k├Ânnnen.
> > > Sowie das Licht manuell ein und ausschalten.
> > > Vielleicht sp├Ąter auch noch erweiterbar mit PH- Messung und anderem.
> > > Ist es machbar und vielleicht kann mir auch mal jemand eine Liste zusammenstellen was ich alles ben├Âtige
> > > bei Conrad?
> > > Das Programmieren wenn ich alles habe, wird dann der zweite schwierige Teil.
> > > Also f├╝r eure hilfe w├Ąre ich echt dankbar und auch wenn es machbar ist.
> > >
> > > Gru├č Dirk
> >
> > D
> >
> >
> > Du solltest erstmal nach ein paar Relais suchen die diese Spannungen
> > ├╝berhaupt aushalten, denn das C-Control pro ist f├╝r ungef├Ąhr 5V ausgelecht.
>
>
> Hi
> Ich habe ein Relai gefunden, dass man mit 5V Schalen kann und sehr viel strom au├čh├Ąlt.
> Wenn man ihm einmal Strom gibt schaltet es auf Ein, und wenn man ihm hinterher
> noch eimal Strom gibt schaltet es wieder auf Aus.
> Es hei├čt: PE014005 und ist bei Conrad Electronick zu finden.


Hallo,

> Wenn man ihm einmal Strom gibt schaltet es auf Ein, und wenn man ihm hinterher
> noch eimal Strom gibt schaltet es wieder auf Aus.
wie kommst Du darauf das das so ist? Aus der Beschreibung geht das so nicht hervor.

Auch wen es ein 5V Relais ist. Direkt an einen Port anschlie├čen kannst du es nicht....

Gr├╝├če J├Ârg





    Antwort schreiben


Antworten:

Re: Aquariensteuerung mit C-Control Pro (von Marcus - 24.08.2010 15:52)
    Re: Aquariensteuerung mit C-Control Pro (von Joerg - 25.08.2010 7:17)
Re: Aquariensteuerung mit C-Control Pro (von Torsten - 17.08.2010 9:16)