Zur Übersicht - INFO - Neueste 50 Beiträge - Neuer Beitrag - Suchen - Zum C-Control-I-Forum - Zum C-Control-II-Forum

Re: Programm soll während es läuft Variablen erstellen Kategorie: Pro-Bot128 (von Torsten - 23.01.2018 18:00)
Als Antwort auf Re: Programm soll während es läuft Variablen erstellen von Silas - 12.01.2018 13:21

> > > Hi liebe Leser und Danke im voraus.
> > >
> > > Ich würde gerne ein Programm für meinen Pro Bot schreiben, bei dem das Programm, während
> > > es läuft, selbstständig Variablen erstellt wie zum Beispiel Z1, Z2, Z3, ...
> > > Dafür müsste ich erst mal wissen, ob das geht und wenn ja, wie?
> > >
> > > MfG Silas
> >
> > Hallo Silas,
> >
> > meines erachtens ist es nicht möglich eine Variablen zur Laufzeit zu deklarieren.
> > Ich kann mir auch keinen Reim auf den Sinn machen!? Bitte erkläre Dein vorhaben etwas
> > genauer und was Du damit bezwecken möchtest. Ich denke es wird eine andere Lösung geben.
> >
> > MfG, Tobias
>
> Hallo Tobias,
>
> Mein Ziel ist es, für die Abschlussprüfung in Technik in der realschule den Probot so zu
> Programmieren, dass er in einem Straßennetz mit ca 30 Kreuzungen den kürzesten weg findet.
> Da ich dann schon ca 100 Variablen für die Länge der Straßen, 30 für die Kreuzungen,
> pro Kreuzung noch einmal bis zu 4 für die Straßen mit denen sie verbunden ist und nochmal
> Bis zu 4 pro Kreuzung für den Status, welche Straße schon angefragt wurde hatte ich gehofft, Arbeit
> und Speicher zu sparen, wenn es geht, dass die Variable erst dann
> erstellt wird, wenn man sie Braucht. Aber ich dachte mir schon, dass das nicht geht.
> Kann man überhaupt so viele Variablen erstellen?
>
> MfG Silas
>  

Hallo Silas,

die Anzahl der verfügbaren Variablen ist abhängig vom Typ
der Variablen und von der Größe des SRAM. Globale
oder statische Variablen bekommen einen festen Platz im
Speicher. Variablen die innerhalb einer Funktion erstellt
werden und nicht als statisch deklariert werden bekommen
ihren Platz auf dem Stack und werden mit verlassen der
Funktion wieder gelöscht. Eine dynamische Speicherverwaltung
wie bei Computersystemen gibt es nicht. Wahrscheinlich
ist es besser für deine Anwendung wenn du die Daten in Arrays
ablegst.

Gruß Torsten


    Antwort schreiben


Antworten: