Zur Übersicht - INFO - Neueste 50 Beiträge - Neuer Beitrag - Suchen - Zum C-Control-I-Forum - Zum C-Control-II-Forum

Re: RS232 IRQ Kategorie: Programmierung Basic (von Christoph - 18.01.2007 14:44)
Als Antwort auf Re: RS232 IRQ von a - 17.01.2007 17:25
Ich nutze:
C-Control Pro Mega128
Hallo,

danke für den Tipp, hab es probiert aber irgendwie funktioniert dann das Vergleichen mit Str_SubStr nicht
hab das Einlesen so probiert:

serielle Schnittstelle als IRQ initialisieren

Pause von 10sec

For serial=0 To 149
search(serial)=Serial_ReadExt(0)
Next

dann die Abfr mit StrSubStr


>
> Hallo.
>
> So wie ich das sehe, wird der global deklarierte Puffer
> vom Interrupthandler als FIFO verwendet. Deshalb würdest Du den Ablauf
> stören, wenn Du direkt darauf zugreifst.
> (Hierzu frag den Betriebssystementwickler)
>
> Es bleibt also nur, in den Programmierapfel zu beissen und
> den Puffer mit Serial_ReadExt() in ein char-array (string) einzulesen
> und dann diesen string mit Str_SubStr auszuwerten.
> Das wurde im Forum beschrieben.
>
> Gruß.
>
> Okt.06
> http://ccpro.cc2net.de/forum/lesen.php?eintrag=916


    Antwort schreiben


Antworten:

Re: RS232 IRQ (von a - 18.01.2007 16:26)
    Re: RS232 IRQ (von Christoph - 19.01.2007 7:59)
        Re: RS232 IRQ (von a - 19.01.2007 14:45)
    Re: RS232 IRQ (von Christoph - 19.01.2007 7:52)