Zur Übersicht - INFO - Neueste 50 Beiträge - Neuer Beitrag - Suchen - Zum C-Control-I-Forum - Zum C-Control-II-Forum

Re: Entstörung längerer Leitungen Kategorie: CC-Pro Unit & Appl.Board (von HW - 30.03.2008 16:27)
Als Antwort auf Re: Entstörung längerer Leitungen von Willi - 28.03.2008 11:52
Ich nutze:
CC-Pro 128 Application Board
. Technisch einwandfrei wäre mit Optokopplern zu arbeiten. In deinem Fall aber
> sehr aufwendig und teuer.
Davon habe ich noch jede Menge in der Bastelkiste. Werde ich auf alle Fälle testen.
Frage nur, ob ich damit auch Tastenprellen verhindere. Wohl eher nicht.

Folglich: Den Port über einen Optokoppler, und diesen über ein RC-Glied entprellen????

> Warum benutzt Du für die 25 Taster keine Matrix. Für diesen Fall brauchst Du je 5 E/A Leitungen
> und das Stückchen Programm ist recht einfach.

Dazu fehlt mir ehrlich gesagt das Know-How. Für Tips bin ich offen!

Im konkreten Fall wir es wohl nicht klappen, da die Taster in unterschiedlichen Gehäusen, und diese
wiederun fix und fertig verdrahtet sind.

Ich hoffe, Du ( oder jemand anderes liest dies NAchricht noch) . Ich kann mich nicht daran gewöhnen, daß
hier im Forum die neuesten Threads nicht nach oben rutschen.

Danke einstweilen
Hanns


    Antwort schreiben


Antworten:

Re: Entstörung längerer Leitungen (von André H. - 3.04.2008 11:57)