Zur Übersicht - INFO - Neueste 50 Beiträge - Neuer Beitrag - Suchen - Zum C-Control-I-Forum - Zum C-Control-II-Forum

Re: LCD-Schriften Kategorie: Verschiedenes (von HW - 19.06.2008 16:40)
Als Antwort auf Re: LCD-Schriften von UlliS - 18.06.2008 22:14
Ich nutze:
CC-Pro 128 Application Board
> > Moin,
> > ich habe nun das LCDisplay mühselig montiert ( senkrecht in 19"auf Karte).
> >
> > Nun würd ich gern die Schriften drehen, um ne senkrechte Anzeig zu bekommen.
> >
> > Hätte da jemand nen Link, wie man sowas machen könnte?
> >
> > Danke Hanns
> >
> >
> >
>
> Hi Hannes,
>
> das wird nicht funktionieren, der Zeichensatz ist fest im LCD.
> Du kannst jedoch einzelne Zeichen selber definieren die du an
> das LCD schickst. Nur mal so als Tipp :-)
>
> Hier ein Link zum Thema.
>
> http://www.geocities.com/dinceraydin/lcd/custom.htm
>
>
> Grüße Ulli
>
>
Danke für den Link,

erhebt sich die Frage, wie ich mit den C-Routinen die erforderlichen  Aktionen

# Reset RS and R/W pins of the LCD to prepare the LCD to accept instructions
# Set the CG RAM address by sending an instruction byte from 64 to 127 (locations 0-63 in CG RAM).
# Switch to DATA MODE by changing setting the RS pin

ausführen kann.

In dem hübschen C-Control-Buch ( Siehe linker Rand)  wird zwar vom bytecode gesprochen,
nicht aber, wie ich den anwenden kann.?

Ne #asm directive gibt es ja wohl nicht?

Für jeden weiteren Tipp sehr dankbar
Hanns


    Antwort schreiben


Antworten:

Re: LCD-Schriften (von UlliS - 19.06.2008 17:08)
    Re: LCD-Schriften (von HW - 20.06.2008 7:45)
        Re: LCD-Schriften (von UlliS - 25.06.2008 9:18)
            Re: LCD-Schriften (von HW - 25.06.2008 9:35)