Zur Übersicht - INFO - Neueste 50 Beiträge - Neuer Beitrag - Suchen - Zum C-Control-I-Forum - Zum C-Control-II-Forum

Re: Und weiter gehts Kategorie: CC-Pro Unit & Appl.Board (von Ed Bl√ľmer - 20.07.2008 21:15)
Als Antwort auf Und weiter gehts von PeterS - 12.07.2008 18:32

> Hallo,
>
> ich wollte mich an dieser Stelle bei allen Bedanken, die Bugs in Version 1.71 gefunden und mir gemeldet
> haben. Wir haben nur ein kleines Testteam, daher ist es manchmal möglich das bei so einem komplexen
> Produkt wie dem C-Control-Pro Entwicklungssystem Fehler durchs Netz schl√ľpfen.
>
> Und die Entwicklung geht weiter. Dieses Jahr wird es noch Assembler Support, Compiler Optimierungen und
> weitere Verbesserungen der IDE geben.
>
> Bitte schreibt mir auch eure Verbesserungsw√ľnsche. Ich kann zwar nicht versprechen, was wirklich
> implementiert werden kann, aber das ein oder andere k√∂nnen wir vielleicht ber√ľcksichtigen.
>
>
> Gruss Peter

Dass ist dann leider zu sp√§t. Ich, und vielleicht viele Anderen, habe mich entschieden f√ľr Bascom AVR, dass al
diese Sachen schon hat. Meine Mega128 wird umprogrammiert. Damit habe ich ebenfalls die Möglichkeit viele
andere Controllern (ab ‚ā¨ 2.95) zu verwenden. Weiter gibt es bij Bascom die M√∂glichkeit den
ISP-programmieroption (Druckerport oder USB-programmierger√§t, denen es bei Pro nicht gibt) zu ben√ľtzen.
Serielle Schnittstelle bleibt frei während Entwicklung.

Basic UND Assembler gab es schon bei die ersten Hobbycomputern, wie Acorn Atom un BBC-Computer. Das
war 1980, also vor mehr als 35 Jahre. Schade dass ich viel Geld in meinen Projekt investiert habe. C-control,
was sonst? Brauchen Sie noch ein Antwort?


    Antwort schreiben


Antworten:

Re: Und weiter gehts (von Ed Bl√ľmer - 20.07.2008 21:24)
    Re: Und weiter gehts (von Hgert - 21.07.2008 17:27)