Zur Übersicht - INFO - Neueste 50 Beiträge - Neuer Beitrag - Suchen - Zum C-Control-I-Forum - Zum C-Control-II-Forum

Re: Temperaturmessung mit dem Mega... Kategorie: Programmierung Basic (von Hannes - 28.07.2008 9:07)
Als Antwort auf Re: Temperaturmessung mit dem Mega... von tomschuh - 27.07.2008 17:48
Ich nutze:
C-Control Pro Mega32, eigenes Board
Hallo Tom,

mit dem Pt1000 sollte man ohne gr├Âsseren Schaltungsaufwand eine Aufl├Âsung von 0.5┬░C hinkriegen.
Ich w├╝rd mit einer Konstantstromquelle (z.B. LM334) den Pt1000 mit 1.5mA versorgen und den
Spannungsabfall ├╝ber den Pt1000 direkt mit dem ADC messen.

Z.B. bei einer Temp.Änderung von 10°C:
dR = 39Ohm
dU = 58mV am Pt1000
bei einer Vref am ADC von 2.56mV sind das ca. 0.5┬░C pro Bit

Die Nichtlinearit├Ąt des Pt1000 wird hier nicht ber├╝cksichtigt.

Gruss






> hallo,
> das lese ich auch immer wieder ;)
> ABER - ich habe 8 st├╝ck pt1000, die ich einsetzen m├Âchte, da sie die notwendigen geh├Ąuse f├╝r die installation
> im heizungsraum haben.
> vielleicht hat ja noch jemand eine idee :) kann doch nicht sein, das das noch niemand gebaut und programmiert hat.
> ich ├╝berlege gerade, warum ich den teuren mega32 genommen habe, der dann eigentlich weniger (bis auf die
> 8 x 10bit ad) kann :(. ich glaube ich gehe doch zur├╝ck zum c-control1, denn da habe ich es einfacher....
>
> warte dann doch mal gespannt ob noch jemand meinen
> HILFE RUF findet
>
> :-) tom
>
>


    Antwort schreiben


Antworten:

Re: Temperaturmessung mit dem Mega... (von Hannes - 28.07.2008 9:13)