Zur Übersicht - INFO - Neueste 50 Beiträge - Neuer Beitrag - Suchen - Zum C-Control-I-Forum - Zum C-Control-II-Forum

Re: mehrere LCD`s Kategorie: Sonstige Hardware (von StefanL - 22.10.2009 2:07)
Als Antwort auf mehrere LCD`s von Interruptor - 6.10.2009 20:25

> Hi!
>
> Ich bin absoluter blutiger Anfänger. Ich wollte mir das C-control Pro Mega32 kaufen und daran 7-SegmentAnzeigen anbringen.
> es sollen letztentlich 3 x 8 zeichen untereinander dargestellt werden.
> Es wird aus einem BHKW über einen Impuls die Watt ausgelesen die produziert wird und hochgezählt
> -> 1. 8 Zeichen 1. Zeile
> Aus dem ausgelesenen werden dann die weitere werte errechnet we co2 und noch was anderes,
> die dann in die 2. und 3 zeile ausgegeben werden sollen.
> Weis jemand von euch, wie sowas realisierbar ist?
>
> Danke schonmal für eure Hilfe

Hallo für 7segmentanzeigen gibt es BCD-zu7Segment decoder Logikbausteine
BCD binar coded decimal. Mittlerweile gibt es bestimmt noch weitere Decoderbausteine
Zahlenwert reinschreiben Baustein wandelt es in 7-Segment-Leuchtmuster um.

Du mußt ja insgesamt 3x8x7 = 168 einzelne LEDs ansteuern.
Eine Möglichkeit dazu sind sogenannte Schieberegister. In die kann man Bits seriell über drei
IO-Leitungen einlesen und diese werden dann parallel ausgegeben.
Beispiel IC 74HC595

Pro IC 8 parallele Ausgänge. Diese ICs kann man hintereinander schalten. Soviele wie man möchte
die Bits werden dann einfach von IC zu OC weitergeschoben.

Du bräuchtest also wenn man den Dezimalpunkt noch dazu nimmt 3x8=24 Schieberegister zu 8 bit.

Wenn Du das für einen IC = 8 bit programmiert hast ist der Rest nicht mehr schwer weil
man ja einfach nur die Anzahl der bits erhöht. Die durch-ge-klocked werden.

viele Grüße

Stefan





    Antwort schreiben


Antworten: