Zur Übersicht - INFO - Neueste 50 Beiträge - Neuer Beitrag - Suchen - Zum C-Control-I-Forum - Zum C-Control-II-Forum

Re: BTM-222 - Bluetooth Kategorie: Verschiedenes (von hajo, http://www.kabbel.net - 6.06.2012 10:23)
Als Antwort auf BTM-222 - Bluetooth von Reinhardt - 20.03.2011 12:58
Ich nutze:
C-Control Pro Mega32, C-Control Pro Mega128
Hallo Reinhard,

bist Du da weiter gekommen? RXD und TXD sind wohl auch an Port D 1 und 2. Ich versuche, einen  
guten alten HP 2200 zu verbinden.


ciao

jochen



> Hallo zusammen,
>
> kurz vorgestellt : ich bin Reinhardt, 54 Jahre alt und habe ein altes Hobby neu entdeckt ...
>
> An die C-Control Pro Mega 128 habe ich verschiedene Servos, Sensoren und einen Fahrtregler
> angeschlossen - jetzt wollte ich noch ueber die die 2. serielle Schnittstelle einen Bluetooth-Controller
> (BTM-222) anschliessen und in Betrieb nehmen. Das Modul wird vom Application-Board mit Spannung
> versogt, die Pins TX, RX und GND sind an die Pins von J4 (ser 2) gefuehrt (siehe Anhang). In diesem
> Zustand scheint das BTM-222 auch in einem "richtigen" Betriebszustand" zu sein, was das Blinken
> der LED vermuten laesst. Mit diesem Aufbau kann ich mich auch direkt vom PC ueber Bluetooth
> mit dem Modul verbinden - zumindest laut HTerm - und besagte LED geht in den Zustand "connected"
> ueber. Aber das war┬┤s dann auch schon. Eigentlich sollte das Modul - wenn man nicht ueber BT ver-
> bunden ist - in den Command-Mode wechseln und AT-Kommandos entgegennehmen. Das sollte doch
> auch ueber die Terminal-Schnittstelle der IDE moerglich sein, oder ? Aber nichts passiert. Ausser
> einem "OK" laesst sich dem Modul nichts entlocken ! (Ich habe schon saemtliche Buad-Rates durch
> und es auch mitATD0 und ATI1 veruscht ...). Das gleiche Ergebnis bekomme ich auch, wenn ich das
> Modul ueber eine USB <--> UART Shnitstelle anschliesse !?).
>
> Kann mir hier BITTE jemand weiterhelfen - bevor ich daran verzweifle ?
> Was mache ich falsch ? Welche Jumper sind nicht richtig gesetzt ? Habe ich die richtigen Pins
> verbunden ? Ich weiss gar nichts mehr ...
>
> Aus der Info zum BTM-222 Modul moechte ich noch noch folgendes zitieren :
>
> Zitat-Anfang :
> *****************************************************************************************************
> " ... blueController ist ein leicht einsetzbares Modul,
> ausgestattet mit einem Funkmodul (Bluetooth, oder FSK 2,4GHz 868MHz  433MHz).
>
> Es ersparrt Ihnen das ├╝bliche Austatten Ihrer Aplikation mit einem Spannungsregler,
> Taster oder LED, da es diese enth├Ąlt.
>
> Die hier angebotene Version BCA8-BTM-A ist eine Adpter Version,
> die ohne AVR geliefert wird.
>
> Auf dem Board befinden sich:
>
> * BTM-222 bluetooth Modul,
> * 3,3V 300mA LDO Spannungsregler,
> * Pegelwandler (Vin zum 3,3V),
> * BT Status LED.
>
> Das Board ist sowohl f├╝r SMA als auch Chip Antenne geeignet.
> Die einfachste und g├╝nstigste L├Âsung ist eine 31 mm lange Drahtantenne.
> ... ... ...
> If BTM-222 is not connected over Bluetooth, it goes to command mode and can
> be configured by CPU. There is a set of AT commands for configuration.
> *****************************************************************************************************
> Zitat-Ende
>
> Ich hoffe, das sind ggenuegend Informationen ...
>
> Gruesse aus dem Schwabenland,
>
> Reinhardt
>
> PS. Ich habe mehrere dieser Module - alle reagieren exakt gleich : also MUSS es an MIR liegen !

Meine Seite: http://www.kabbel.net


    Antwort schreiben


Antworten: