Zur Übersicht - INFO - Neueste 50 Beiträge - Neuer Beitrag - Suchen - Zum C-Control-I-Forum - Zum C-Control-II-Forum

Re: Aquariensteuerung mit C-Control Pro Kategorie: Verschiedenes (von Dirk, http://www.aquarium-bb.de - 28.07.2010 21:19)
Als Antwort auf Re: Aquariensteuerung mit C-Control Pro von PeterS - 28.07.2010 12:03

> > > Hallo,
> > >
> > > ich schaue schn eine weile nach einer Steuerung die alles ├╝bernehmen kann.
> > > Da ich nun vorhabe f├╝r mein Becken eine Abdeckung zu bauen, ging die suche wieder los.
> > > Bin nun ├╝ber die C-Control gestolpert und h├Ârt sich erstmal f├╝r mich interessant an.
> > > Werde aber leider nicht schlau wenn ich bei Conrad schaue, was es so gibt.
> > > Ich dachte nun an die C-Control Mega Pro 32 oder 128.
> > > Zu realisieren sollte sein eine Uhr, ├╝ber Funkaktualiseiert.
> > > Dann einen Heizer von 300W Schaltbar je nach temperatur und Nachtabfall von 2 C
> > > Sowie wenn das Wasser zu warm wird sagen wir 30 C sollen L├╝fter anspringen.
> > > Dazu noch ├╝ber Uhrzeit Tages und Nachtlicht automatisch ein und aus mit Dimmer.
> > > Daher jetzt meine frage, was ben├Âtie ich dazu alles?
> > > Also denke das Aplicationboard, Temperaturf├╝hler udn Relais, sowie Netzteil.
> > > Achja im Display das vorne in die Abdeckung eingebaut werden sioll, soll man dann Uhrzeit, Temperatur ablesen k├Ânnnen.
> > > Sowie das Licht manuell ein und ausschalten.
> > > Vielleicht sp├Ąter auch noch erweiterbar mit PH- Messung und anderem.
> > > Ist es machbar und vielleicht kann mir auch mal jemand eine Liste zusammenstellen was ich alles ben├Âtige
> > > bei Conrad?
> > > Das Programmieren wenn ich alles habe, wird dann der zweite schwierige Teil.
> > > Also f├╝r eure hilfe w├Ąre ich echt dankbar und auch wenn es machbar ist.
> > >
> > > Gru├č Dirk
> >
> > Hallo, ich nochmal.
> > Noch sch├Âner w├Ąre es anstatt des Lichts eine RGB LED Leiste von den Farben her zu steuern.
> > Dann k├Ânnte man das auch mit realisieren. Aber wie gesagt leider wei├č ich nicht wie und mit was ich es realisieren soll.
> >
> > Gru├č Dirk
>
> Hallo Dirk,
>
> ich f├╝rchte so wird das mit Deiner Anfrage nichts. Deine Vorgaben sind sehr vage. Kaum einer
> sonst hier kennt die Einschr├Ąnkungen die der Einsatz im Aquarium mit sich bringt. Da kann man
> nicht einfach eine Liste zusammenstellen. Du brauchst eigentlich einen Dialog mit einem Hardware
> Profi, und derjenige mu├č bereit sein mehrere Stunden Zeit f├╝r Dich zu opfern, um ein
> sinnvolles Projekt auf die Beine zu stellen.
>
> Wenn Du dagegen konkrete Fragen zur Anbindung einzelner Sensoren stellst, oder zur C-Control Pro,
> so ist die Chance gro├č, das Du eine Antwort erh├Ąltst.
>
> Gruss Peter

Hallo Peter,

wieso Enschr├Ąnkungen f├╝rs Aquarium? Also Spritzwassergesch├╝tz, werde ich es bekommen.
Mir gehts ja eher dadrum ob ich damit ne RGB LED Leiste teuern kann und auch Temperatursteuerung.
Dann was ich daf├╝+r ben├Âtige. Habe schon ne ganze weile gesucht, die C-Control sieht virlversprechend aus.
Leider sind infos rahr und selbst als Laie sich das zusammen zustellen bei Conrad ist nicht einfach.
Danke dir aber trotzdem, werd ich noch weitere L├Âsungen suchen m├╝ssen.

Gru├č Dirk

Meine Seite: http://www.aquarium-bb.de


    Antwort schreiben


Antworten:

Re: Aquariensteuerung mit C-Control Pro (von GEMINI1606 - 29.07.2010 12:58)
    Re: Aquariensteuerung mit C-Control Pro (von Dirk - 29.07.2010 15:39)
        Re: Aquariensteuerung mit C-Control Pro (von GEMINI1606 - 30.07.2010 12:07)
    Re: Aquariensteuerung mit C-Control Pro (von PeterS - 29.07.2010 14:08)