Zur Übersicht - INFO - Neueste 50 Beiträge - Neuer Beitrag - Suchen - Zum C-Control-I-Forum - Zum C-Control-II-Forum

Re: Controller ausfall, Ausgang auf high schalten??? Kategorie: Programmierung Basic (von Christoph - 5.10.2007 8:30)
Als Antwort auf Re: Controller ausfall, Ausgang auf high schalten??? von Hgert - 4.10.2007 17:06
Ich nutze:
eigenes Board
Hallo,

eine Frage  hab ich noch, wie soll ich dann mit dem Controller einen gleichmäßigen Takt erkzeugen??
Meine Software ist schon über 2000 Zeilen lang da bekomm ich ja nie so einen Takt zusammen damit ich den
NE555 ansteuern kann!
mfg
Christoph

> Hallo,
> der 555 beherrscht mehrere Kippstufenarten, je nach Beschaltung.
> Es sollte ein retriggerbares Monoflop enthalten, was durch die SW Trigger verlängert wird.
> Jetzt muß noch die Polung fürs LED stimmen dann sollte es funktionieren.
>
> Gruß
>
> Gert
>
>
> > Hallo,
> >
> > ich kenn den NE555 nur als Timer, wie soll ich den Triggern das die LED nicht an geht und das sie angeht,
> > wenn das Triggern aufhört??
> >
> > mfg
> > Christoph
> >
> >
> >
> > > > Hallo,
> > > >
> > > > ich habe eine Frage:
> > > >
> > > > ist es irgendwie möglich das, falls die CControl Pro Mega 128 aus irgendeinem Grund sich
> > > > "aufhängt", ein Ausgang auf high geschaltet wird das man das so erkennen kann??
> > > >
> > > > mfg
> > > > Christoph
> > >
> > > Servus,
> > > das macht man normalerweise über einen externen HW Watchdog (NE555). Dieser muß per SW
> > > so getriggert werden, dass eine LED nicht leuchtet. Falls der Prozessor abschmiert kann
> > > er ja auch nicht mehr triggern und die LED geht an!
> > >
> > > Gruß
> > >
> > > Gert


    Antwort schreiben


Antworten:

Re: Controller ausfall, Ausgang auf high schalten??? (von Hgert - 5.10.2007 15:27)
    Re: Controller ausfall, Ausgang auf high schalten??? (von Christoph - 10.10.2007 11:50)